Tükisch-kurdische Küche im Kontorhausviertel: bonaˊme

"Das Kontorhausviertel ist eines der architektonisch relevantesten Viertel Hamburgs.  Im späten 19. Jahrhundert und zu Beginn des 20. Jahrhunderts entstand zwischen Meßberg und Steinstraße ein ganz neues Büroviertel, das zu dieser Zeit seines Gleichen suchte. Seit Juli 2015 gehört es gemeinsam mit der historischen Speicherstadt zum UNESCO-Weltkulturerbe", Weiterlesen

Was bei Regelschmerzen wirklich hilft

Ich setzte ja vor einiger Zeit die Pille ab. Im Zuge dessen musste ich mich das erste Mal in meinem Leben mit Regelschmerzen auseinandersetzen. So war ich also echt unvorbereitet und holte mir Rat bei Freund*innen und Bekannten aus dem In- und Ausland auf Facebook und Twitter ein. Einigen Freund*innen geht es mit der Regel so schlecht, dass sie (wieder) Weiterlesen

BRÄI – schottisches Porridge in Hamburg

  Nahe der Feldstraße gibt es – anscheinend nur noch für kurze Zeit – eine Location für schottisches Porridge und leckeren Kaffee. Porridge ist ein Getreidebrei aus Haferflocken und Milch, der mit verschiedenen Toppings zubereitet werden kann. Im BRÄI stehen dafür kalte und erwärmte Obstsorten, Gewürze, Nüsse, Kekse und auch Herzhaftes Weiterlesen

Frühstück all the day im Karoviertel

Bis um 19.30 Uhr kann hier gefrühstückt werden: im Café Klatsch. Neben zwei Frühstückspaketen kann mensch auch individuell das Früh- oder Spätstück nach Belieben zusammenstellen. Zur Auswahl stehen beispielsweise Roastbeef, Avocado, vegetarischer Aufstrich, Ziegengouda oder Früchtequark. Das Café, welches auch privat gemietet werden kann, Weiterlesen

Erkältungsmittel: Ingwer-Knoblauch-Zitronen-Honig

Vorbeugend gegen Erkältung hilft dieses Mittelchen, was zugegebenermaßen etwas gewöhnungsbedürftig im Geschmack ist: Ingwer-Knoblauch-Zitronen-Honig Zutaten: 250 g Honig 1 größeres Stück Ingwer Saft einer Zitrone 2 Knoblauchzehen Zubereitung: Ingwer reiben Zitrone auspressen Knoblauch pressen alles in ein Glas Weiterlesen

Kürbisbutter

Keine Lust mehr auf Kürbis in Suppenform? Dann vielleicht mal in Butterform? Butter schadet ja nie, daher hier ein Rezept für eine leckere, orange Kürbis-"Butter" ... Das braucht's: 1 kleiner Hokkaido-Kürbis 1 EL Öl 100 ml Apfelsaft 1/2 TL Zimt 1/2 TL Muskat 1 EL Ahornsirup So geht's: Den Kürbis einmal in der Mitte Weiterlesen

DIY-Deo

Deo aus vier Zutaten selbst herstellen Seit längerem benutze ich ein Deo ohne Aluminiumsalze. Als Grund kann ich euch leider keinen bewiesenen wissenschaftlichen Artikel nennen, aber in vielen Artikeln und Beiträgen wird die Schädlichkeit diskutiert (zum Beispiel: Welt, Brigitte, NDR). Im Zuge dieser Lektüre überlegte ich, ob ich nicht auf noch Weiterlesen

Menstruationstasse – hä?

Keine Hormone! Keine Baumwolle! Oder was ist neuerdings mein Motto? Nein, Baumwolle finde ich gut. Aber ich benutze seit neuestem  keine Tampons mehr, sondern eine Menstruationstasse. Warum? Lange Tragezeit: Die Menstruationstasse kann ich einen halben Tag lang (oder bis sie voll ist) tragen und muss nicht alle paar Stunden an den Tamponwechsel Weiterlesen

Warum ich keine Burka trage

... um mich besser einzufühlen. Im Studium haben wir mit Hilfe von Rollstühlen getestet, ob unsere Uni barrierefrei ist. Also zumindest, ob Menschen mit einer Gehbehinderung alle Seminarräume erreichen können. Daraufhin kam mir eine Idee. Als mir die ersten Burka-Trägerinnen in Hamburg auffielen und mir eine vollverschleierte junge Frau erzählte, Weiterlesen

Erste Veränderungen

Nach circa einem Monat ohne Pille haben ich ein paar Änderungen bemerkt. Natürlich ist das sehr subjektiv, da ich nicht in einem klinisch abgeschlossenen Versuchslabor lebe 😉 Es fällt mir leichter bis leicht, keine zugesetzen Zucker zu essen, überhaupt, Süßigkeiten wegzulassen. Ich bin leicht schmerzempfindlicher. Diese beiden Punkte Weiterlesen
« Older posts

© 2019 Externe Gehirnzelle

Theme by Anders NorenUp ↑